Medinos Kliniken Kreiskrankenhaus Sonneberg 3. und 4. BA

Sonneberg

Erweiterung und Sanierung

2004-2008
Nutzfläche:            12.750 m²
Bruttorauminhalt:   39.840 m³


Beschreibung:
3-geschossige bzw. 4-geschossige Stahlbetonkonstruktion mit linien- und punktförmig aufgelagerten Flachdecken
Hubschrauberlandeplatz als Dachlandeplatz
Ausbildung des Kellergeschosses als "Weiße Wanne"
Wasserhaltungsmaßnahmen während der Bauzeit

Leistungen:
Tragwerksplanung LP 1-6
Bauüberwachung Tragwerksplanung