Neubau "Hohe Straße"

Probstzella

Straßenbau

2010
Die Straßen "Hohe Straße" und "Bocksbergweg" wurden grundhaft ausgebaut und eine Verbindung beider Straßen geschaffen. Der Ausbau der "Hohen Straße" erfolgte mit Gehweg. Aufgrund der topographischen Lage mussten mehrere Stützmauern errichtet werden.

Hohe Straße:  L = 360 m
                    B = 4,0 bis 5,0 m
        Gehweg B = 1,50 m; L = 190 m

Bocksbergweg: L = 210 m
                     davon Neubau Verbindung 80m
                     B = 4,0 bis 4,50 m
                     Aufweitung bis 6,0 m

Stützmauern:
Gabionen                  H = 1,20 bis 1,70m;
                               L = 25m
Winkelstützelemente  H = 0,60 bis 2,50m;
                               L = 33m

Leistungen:
Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungs-
planung
Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen
Bauüberwachung