Neubau "Lehestener Straße"

Probstzella

Ver- und Entsorgung, Straßenbau

2016/17
Grundhafter Ausbau der Lehestener Straße einschließlich der angrenzenden Stützbauwerke und Nebenanlagen, wie einen straßenbegleitenden Gehweg und Parkplätze für die Anwohner
Neueinfassung einer Dammböschung mit Winkelstützwänden

Ausbaustrecke:   L=562 m
                        B=4,0 bis 5,5 m
Gehweg:            L=310 m
                        B=1,50 m
Stellplätze PKW:  8 Stück

Neuverlegung Abwasserkanäle im Trennsystem in der Lehestener Straße sowie Neuverlegung des Mischwasserkanals "Am Bahndamm" bis Anschluss an den Kanalbestand
Errichtung eines Schmutzwasser-Pumpwerkes bestehend aus einem Stahlbeton-Schachtbauwerk in Elementebauweise
Erneuerung der Trinkwasserleitung in der Lehestener Straße

SW-Leitungen: 330m
RW-Leitungen: 245m
MW-Leitungen: 246m
TW-Leitungen: 211m
Hausanschlüsse: 8 Stück

Leistungen:
Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungs-
planung
Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen
Bauüberwachung